Das vielseitige Zitat des Tages

Jeder Tag bringt neue Herausforderungen mit sich, und dazu gehören schöne Überraschungen, aber auch Ärgernisse. Kleine Rituale sind ein guter Weg, dem Chaos des Lebens kreativ zu begegnen und Oasen im Tag zu schaffen.

Ein Zitat des Tages kann gute Laune bringen, aber auch in Stresssituationen eine echte Hilfe sein und neue Denkanstöße geben. Wer sich regelmäßig einem Tagesmotto widmet, der kann viel Kraft und innere Ruhe daraus schöpfen!

Ein Zitat des Tages finden

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Tageszitat zu suchen und auch zu finden. Im Buchhandel gibt es zahlreiche Geschenkbüchlein, die Zitate zu verschiedenen Mottos enthalten.

Zitate des Tages grosser Denker - Urheber: 1r2f3 / 123RF Lizenzfreie Bilder
Urheber: 1r2f3 / 123RF Lizenzfreie Bilder

Es gibt Zitatsammlungen für gute Laune, für Gelassenheit und innere Ruhe, passend zu den einzelnen Sternzeichen und vieles mehr. Es gibt aber auch wunderschön editierte Bände mit Zitaten von bestimmten Dichtern oder aus bestimmten literarischen Epochen wie der Romantik oder Sturm und Drang.

Es gibt auch buddhistische, religiöse oder esoterische Zitate, die neue Blickwinkel und frische Denkweisen in den Alltag bringen können. Es findet also jeder etwas auf dem Buchmarkt, aber auch im Internet gibt es inzwischen kostenlose Zitatsammlungen, die man täglich aufrufen kann, um sich neues „Futter“ für Geist und Seele zu holen.

Mit dem Zitat des Tages den Alltag meistern

Zitate sind eine Art Meditation, denn sie erinnern uns daran, einfach einmal inne zu halten und in Ruhe über das nachzudenken, was uns bewegt. Wer täglich ein Zitat liest und es reflektiert, der merkt schnell, dass diese kleine Gewohnheit viel ausmacht. Man muss schließlich nicht ständig Romane lesen, um an Literatur Freude zu haben. Zitate sind im Gegenteil oft verdichtete Weisheiten, die nicht nur ein großes Lesevergnügen versprechen, sondern auch eine ganz praktische Lebenshilfe sein können.

Zitate des Tages grosser Denker - Urheber: pillerss / 123RF Lizenzfreie Bilder
Urheber: pillerss / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wer sich zum Beispiel gerade über seine Kinder geärgert hat, der kann die Sache plötzlich mit Humor nehmen, wenn er liest, dass schon die alten Griechen über die „Jugend von heute“ gejammert haben. Zitate verbinden uns immer mit etwas Größerem.

Zum Beispiel können sie uns daran erinnern, dass unsere Probleme zwar nicht banal sind, dass aber schon viele Menschen vor den gleichen Problemen standen und sie lösen konnten.

Ein Zitat des Tages mit anderen Menschen teilen

Es gibt viele Wege, schöne Zitate weiter zu geben. Man kann nicht nur seiner Familie oder den Kollegen im Büro davon erzählen, man kann sie auch per SMS verschicken oder Freunden eine kurze eMail senden, um sie auf den schönen Satz aufmerksam zu machen.

Soziale Netzwerke im Internet profitieren auch davon, wenn einzelne Mitglieder mit Zitaten das Niveau anheben! Ein Zitat des Tages kann also auch ein schöner Weg sein, Kontakte zu pflegen!

Zitate aus Tolkiens „Der kleine Hobbit“

Jetzt können Tolkien Fans endlich auch die Fantasy-Geschichte „Der kleine Hobbit“ im Kino sehen. Der Film „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ ist der erste Teil der von vielen Freunden guter Fantasy erwarteten Trilogie. Welches Zitat aus der Buchvorlage soll nun das Zitat des Tages sein?

Zitat des Tages aus Thorins Mund?
Thorin Eichenschild ist einer der 13 Zwerge, die den jungen Bilbo Beutlin durch Mittelerde begleiten. Tolkien legte ihm folgende bedeutungsschweren Worte in den Mund: „Es geht nichts über das Suchen, wenn man etwas finden will.

Zwar findet man bestimmt etwas, aber gewöhnlich ist es durchaus nicht das, was man gesucht hat.“ Dies ist eine Weisheit, die sich im täglichen Leben allzu oft bewahrheitet. Wer hat nicht schon verzweifelt etwas gesucht und dann überraschend einen Gegenstand wiedergefunden, der noch viel länger verschollen war?

Zitat des Tags von Bilbo Beutlin?
Auch der Held der Geschichte, Bilbo Beutlin, besitzt seine ganz eigene Weisheit. Wie alle wissen, kennen Hobbits sich gut mit dem Lauf der Natur aus, darum ist Bilbo auf seinen Abenteuern bestimmt auch dieser Spruch eingefallen: „So folgt Schnee auf Feuer, und selbst Drachen finden ihr Ende.“

Zitate des Tages Welt - Urheber: teneressa / 123RF Lizenzfreie Bilder
Urheber: teneressa / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ja, in dieser Welt hat alles einmal ein Ende, sogar das, was heute noch groß und mächtig ist.

Der Schnee löscht das Feuer, doch irgendwann muss auch der Schnee weichen, um neuem Leben Platz zu machen.

Der Anfang der Geschichte als Zitat des Tages?
Der erste Satz der Geschichte des kleinen Hobbits auf großen Abenteuern ist mittlerweile allseits bekannt: „In einer Höhle in der Erde, da lebte ein Hobbit.“ In diesem Fall handelt es sich nicht um eine Lebensweisheit, aber um einen verheißungsvollen Beginn, der Kinderohren aufhorchen lässt.

Auch die Erwachsenen können sich heute kaum noch dem Charme des Hobbits entziehen, der die Wärme und Behaglichkeit seines Hobbithauses stets den Abenteuern der großen weiten Welt vorziehen würde.

Mein persönliches Zitat des Tages
Könnte ich das Zitat des Tages aus der Geschichte des kleinen Hobbits selbst wählen, dann würde ich folgende Worte aussuchen: „Wenn mehr von uns Heiterkeit, gutes Tafeln und klingende Lieder höher als gehortetes Gold schätzen würden, so hätten wir eine fröhlichere Welt.“

Zitate des Tages am Morgen - Urheber: siberica / 123RF Lizenzfreie Bilder
Urheber: siberica / 123RF Lizenzfreie Bilder

Geld steht in dieser Welt häufig so sehr im Mittelpunkt, dass wir es kaum noch verstehen, das Leben einfach nur zu genießen.

Heiterkeit, die von Herzen kommt und nicht nur durch Alkoholgenuss ausgelöst wird, hält Seele und Leib gesund. Das Zitat des Tages könnte ein kleiner Wegweiser zu einem entspannteren Leben sein.